Investor Days Thüringen 2020

Investor Days Thüringen 2020
Mobile Event App Team
investor days 2020 event app

The Digital Edition

Am 16. und 17. Juni fanden auch in diesem Jahr wieder die Investor Days Thüringen statt. Dieses Mal jedoch unter leicht veränderten Bedingungen. Wie viele andere Unternehmen, stand man vor der Herausforderung, ein klassisches Live Event in Zeiten der Corona-Pandemie zu veranstalten.

Hier ergriff man die Chance und realisierte die Veranstaltung einfach digital! Unter dem Motto „Playing Changes“, verändern wir gemeinsam die Spielregeln, fanden sich rund 600 Teilnehmer für das virtuelle Event, für vielversprechende Start-ups und Investoren, zusammen.

 

Über die Investor Days

Die Investor Days Thüringen sind eine Initiative der Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) und der bm-t beteiligungsmanagement thüringen gmbh. Über sie sollen innovative Start-ups und Wachstumsunternehmen mit potenziellen Kooperationspartnern, Investoren und Business Angels zusammengebracht werden.

Damit soll eine Anlaufstelle für Innovation, Entrepreneurship und Kooperation ermöglicht werden. Diese bietet einen Mix aus neuen Technologien, Geschäftsmodellen, Live Pitches sowie Online Matchmaking mit Investoren.

Erfahren Sie mehr über die Investor Days Thüringen

 investor days 2020 - virtuelles event


Investor Days 100% Digital

Aufgrund der Auflagen durch die Corona-Pandemie, mussten die Veranstalter dieses Jahr umdenken und setzten auf ein vollständig digitales Konzept. Über zwei Tage gab es so Live Streams mit Vorträgen, Präsentationen und Pitches der Start-ups. Begleitet wurde das Ganze mit lockerem Ambiente und authentischen Moderatoren. Am Ende wurde virtuell, um direkt danach Preise an die besten Pitches zu vergeben.

 

investor days 2020 live stream


Als digitale Kommunikations-Plattform für alle Teilnehmer stand die Mobile Event App der plazz AG zur Verfügung. Die Agenda bot dabei eine optimale Übersicht anstehender Vorträge und Pitches. Über Listen fanden potenzielle Investoren vielversprechende Start-ups und konnten über die Detailansicht Ansprechpartner, anstehende Vorträge und weitere Informationen sofort einsehen.

Dank des Direkt-Chats war es ebenfalls möglich sofort Kontakt miteinander aufzunehmen. Zu guter Letzt bot der Social Stream eine Austauschplattform für alle Teilnehmer. Mit Text und Bildbeiträgen konnte man sich hier über das Event unterhalten, kommentieren und Likes verteilen.

 

investor days 2020 - virtuelle arena


Ebenfalls in der App vertreten war die Virtual Innovation Arena der rooom AG. In einer 3D-Umgebung, mit Lobby und verschiedenen Räumen, konnte man so die abgebildeten Stände der jeweiligen Unternehmen digital besuchen. Durch einen Klick auf verschiedene Elemente im Stand oder der Halle, wurden Kontaktdaten und andere Interaktionsmöglichkeiten realisiert. Somit soll das Gefühl vermittelt werden, trotz eines virtuellen Events direkt vor Ort zu sein.

 


Sie planen eine Veranstaltung? Dann könnte unsere Mobile Event App genau das Richtige für Sie sein! Alle Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Homepage. Oder kontaktieren Sie einfach unser Sales Team, für eine persönliche Beratung.