Release 2.50

Release 2.50
Mobile Event App Team

Neuheiten der Version 2.50

In diesem Release lag die Sicherheit der Mobile Event App im Fokus der Entwicklung. Neben optimierter Synchronisation und weiteren Sicherheitsupdates, wurde ebenfalls eine Anpassung zur Verbesserung des Teilnehmer-Imports ausgespielt.

 

Optimierte Synchronisation

Wird bei einer Veranstaltung beispielsweise live die Zeitzone geändert, weil beim initialen Setup ein Fehler unterlaufen ist, reagiert das System nun entsprechend darauf. Durch das Anstoßen einer neuen Synchronisation, stellen sich die nativen Apps sowie die Web-App auf die Änderung ein. Dadurch wird ein notwendiger Neustart der App vermieden, was den reibungslosen Event-Ablauf sicherstellt.

 


Pflichtfelder des Teilnehmer-Import

Der bisherige Teilnehmer-Import erforderte die Eingabe von Daten bei Profil-Pflichtfeldern. Diese Daten sollten jedoch erst beim Endnutzer als Pflichteingabe verlangt werden. Daher ist es mit diesem Update nun nicht notwendig als Veranstalter Profil-Pflichtfelder mit Daten zu füllen, um den Import durchzuführen.


Sicherheitsupdates

Ebenfalls wurden auf alle Plattformen kleinere Sicherheitsupdates an mehreren Stellen vorgenommen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen