Release 2.23

Release 2.23
Mobile Event App Team

Neuheiten der Version 2.23

Neues Buchen Feature: „Meine Buchungen“

Mit unserem neuen Buchen Feature „Meine Buchungen“ können sich User ab sofort in Workshops einbuchen. Hierfür können Sie in Ihren Agendapunkten festlegen, ob der Workshop eine Teilnehmerbegrenzung erhalten soll oder ob sich die Teilnehmer unbegrenzt in eine Veranstaltung einbuchen können.
Ebenfalls ist es für Sie möglich, einen Termin zu einem selbst gewählten Zeitpunkt zu schließen.

Der angemeldete User erkennt durch ein Ticket Symbol in der Agenda, ob ein Workshop buchbar ist. Berührt er dieses Element, kann er eine Buchung anfragen. Direkt nach der Auswahl, erhält der Teilnehmer eine Bestätigung oder eine Fehlermeldung. Möchte sich der User zudem zu einem zweiten parallel, laufendem Workshop anmelden, bekommt er einen Hinweis, dass sich die Buchung mit einer anderen überschneidet. Berührt der Teilnehmer, nachdem die Buchung bestätigt ist, das Ticket wiederholt, so kann er die Buchung wieder stornieren. Unter dem Menüpunkt und der Filterung
„Meine Buchungen“ kann der Nutzer alle seine Buchungen einsehen und ggf. auch stornieren.
Nur angemeldete Nutzer können einen Workshop buchen, nicht angemeldete Nutzer sehen daher die Icons zur Buchung nicht.

Das Buchen Feature: Die Teilnahme an einem Workshop kann einfach über die App angefragt werden

 

Übersicht „Buchbare Sessions“

Unter der Rubrik „Buchbare Sessions“ im CMS finden Sie eine Übersicht über alle buchbaren Agendapunkte eines Events. Die Sessions sind in einer Tabelle nach Tagen sortiert. Über die Tabelle kann der Agendapunkt bearbeitet werden (Weiterleitung zum Agendadetail), sowie die gebuchten Sessions bearbeitet werden. Ebenfalls können Sie an dieser Stelle die Teilnehmerliste als Excel-Datei exportieren.

Weiterhin haben Sie nun die Möglichkeit ihre Teilnehmer in die buchbaren Programmpunkte etc. hinzuzufügen und zu löschen, dabei ist es auch möglich das Kontingent manuell zu überschreiben.

Die Buchungen sind im CMS verwaltbar

 

Verlinkung der Profile auf der Wall of Idea

Die Nutzer können sich ab sofort auf der Wall of Idea über angemeldete Postverfasser informieren.
Durch einen Klick auf das Profilbild oder den Namen eines Postverfassers gelangt der Nutzer direkt zu dessen Profil. Dort kann der User zudem ein Chat mit der jeweiligen Person beginnen.

Benachrichtigung via Mail bei Post auf Wall of Ideas

Ab sofort erhalten Sie wahlweise per E-Mail, eine Benachrichtigung, wenn ein neuer Post auf eine Wall of Idea veröffentlicht wurde. Somit verhindern Sie unerwünschte Postings auf Ihrer Pinnwand und erhalten leichter Kontrolle über deren Inhalt.

Bei neuen Posts und Kommentaren gleich informiert werden

 

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*